slideW09.jpg


Auch ein leichter Schneefall konnte die 36 Frauen und Männer des GCE nicht davon abhalten, im Klubhaus des FC Burgdorf das Clubjahr anlässlich eines Racletteabends zu starten. Mit strahlenden Gesichtern wünschte man sich ein schönes und gesundes Jahr und stiess mit einem feinen Glühwein auf tolle Flüge und gutes Leben an.

Erika und Toni hatten diesen gelungenen Abend in gewohnt perfekter Weise vorbereitet.

Zum Empfang durften wir von Ueli einen fein duftenden Glühwein geniessen und einander begrüssen und im neuen Jahr willkommen heissen.
Bald schon wurden die Köstlichkeiten für einen gemütlichen Racletteschmaus auf dem Buffett bereit gestellt. Der Raclettkäse, den uns Fred und Annerös aus deren Käsereibetrieb mitgebracht hatten, bruzelten prächtig auf den Öfeli und mundete vorzüglich.
Mit der Wärme stieg auch der Lautstärkepegel. Lachen und plagieren, sich freuen und jammern, Pläne schmieden und für die Schneeschuhtour werben, gehörte alles dazu. Und immer wieder stiessen die Leute auf das neue Jahr und das Leben an!

Später wurden dann süsse Leckereien für ein üppiges Desserbuffett aufgetragen.
Nach vielen Stunden des Zusammenseins dann plötzlich der Aufbrauch! Alle kehrten heim in die vier eigenen Wände, ins eigene Leben.
Wir werden uns wiedersehen, bei Besuchen hin und her, an Start- und Landeplätzen, bei Kursen und in den Ferien "fly4fun" in Österreich, so der Wunsch beim Abschied.

Herzlichen Dank allen, die zum Gelingen des Abends beigetragen haben!

Weitere Eindrücke vermitteln die Bilder