Fliegen am Bisehoger / Rütiberg

Heutiger Schiessbetrieb:  keiner
Weitere Daten

Bisehoger / Rütiberg

Unser kleines Fluggebiet liegt im unteren Emmental (Hasle b. Burgdorf) und eignet sich bei mässiger Bise meist für lokale und selten als Ausgangspunkt für regionale Flüge.
Der Startplatz lässt sich vom Parkplatz beim Schützenhaus aus, unweit des Landeplatzes, in einem halbstündigen Fussmarsch (Karte: grüne Markierung) oder mit dem Auto (Karte: blaue Markierung) bequem erreichen.

Das Fluggebiet Bisehoger am Rütiberg eignet sich nicht für FlugschülerInnen und AnfängerInnen. Starkwindstarts mit Rückwärtsaufziehen müssen beherrscht werden, soll das Flugvergnügen ungetrübt bleiben!

Bitte UNBEDINGT die Gegebenheiten des Bisehoger / Rütiberg unter "Fluggebiet" beachten!
 

Meteodaten

Windmessstation Bisehoger

Daten Windmessstation Bisehoger

Weather Underground PWS IHASLE16

Der Bisehoger / Rütiberg eignet sich als Fluggebiet bei einer mässigen Bise. Die Biseströmung, welche eher aus nordöstlicher Richtung (Aus Richtung Rüegsau) bläst, eignet sich besser, als diejenige, welche aus der östlichen Richtung (Lützelflüh) bläst. Nimmt die Bisenströmung in der Höhe zu (siehe Windwert Bantiger), sind die Bedingungen am Bisehoger / Rütiberg turbulent zu erwarten.

Aktuell

Experience of Redbull "X-Alps 2019"

Experience of Redbull "X-Alps 2019"
Adrian Keller, Dina Sägesser und Michael Maldini haben das anspruchsvolle Hike & Fly-Rennen "X-Alps 2019" bestritten.
Am Freitag, 8. November 2019, um 19.30 Uhr, erzählen sie uns mit Bildern von ihren Eindrücken und Erfahrungen.
Der Anlass findet bei Jenni Energietechnik AG an der Lochbachstrasse 22 in 3414 Oberburg statt.
Grund genug, sich diesen Abend frei zu behalten!

 

Trainingscamp Nr. 8 vom 23. - 26. April 2020 in San Fermo: Jetzt schon anmelden!

Trainingscamp Nr. 8 vom 23. - 26. April 2020 in San Fermo: Jetzt schon anmelden!

Saisonstarttraining in Italien
Rückwärtsstarten, Thermikfliegen und Toplanden auf einer riesigen Startwiese: das ideale Training für einen guten Allroundpiloten.

​Der Anmeldeschluss ist auf Ende Januar 2020 festgelegt.
Anmeldungen können an Toni K. gesendet werden: event@gcemmental.ch
 

"Fly 4 fun" 2020

"Fly 4 fun" 2020
GP Federspiel hat für das 2020 nach einer Umfrage unter Teilnehmenden früherer Jahre einen neuen und attraktiven Ferienort im Salzburgerland (Werfenweng) gewählt.
Ein tolles Hotel, "Barbarahof" genannt und ein prächtiges Fluggebiet mit dem Startberg "Bischling", erwarten uns!

 

"Bike 4 fun" - ein voller Erfolg

"Bike 4 fun" - ein voller Erfolg
"Bike 4 fun": Fünfzehn Menschen liessen sich am Sonntag, 13. Oktober 2019, nach Langnau einladen, um mit dem Velo - mit und ohne Motor - die Höhen des Emmentals zu befahren!

Nächste Anlässe